Programm

Das Konferenzprogramm ist dreiteilig: Vor der Hauptkonferenz mit Vortragsprogramm (Dienstag bis Donnerstag) finden am Montag Tutorials statt. Im Anschluss, am Freitag, dienen die Tagungsräume für ein offenes, von den Teilnehmern selbst gestaltetes Barcamp, und am Samstag findet ein Code-Retreat statt. Am Freitag und Samstag ist außerdem auch Raum für Sprints, wo Open-Source-Entwickler und -Interessierte Gelegenheit finden, ihre Projekte voranzubringen.

Für das Vortragsprogramm ist ein Konferenz-Ticket erforderlich, für die Tutorials ein gesondertes Tutorial-Ticket. Barcamp, Code-Retreat und Sprints sind kostenfrei, zur besseren Planung wird um eine Anmeldung auf der jeweiligen Wiki-Seite gebeten.

Vortragsprogramm Mobil

Ihr könnt Euch das Programm über Guidebook oder Lanyrd für mobile Geräte aufbereitet anschauen. Es gibt auch eine Guidebook-App zum download.

Tutorials und Hochschultagung

Montag, 29.10.2012

Das Tutorialprogramm umfasst insgesamt 12 Tutorials zu Themen rund um Python, Django, Pyramid und Plone. Neben den Tutorials findet die Hochschultagung des Python Software Verbandes (vormals DZUG-Hochschultagung) statt. 

Vortragsprogramm

Dienstag, 30.10.2012 - Donnerstag, 1.11.2012

Das Vortragsprogramm ist der Kern der Konferenz. Call for Papers und Review der Vorträge sind abgeschlossen. Vielen Dank an alle, die einen Vortrag eingereicht haben und an das Review-Team, das die nicht ganz einfache Aufgabe hatte, die besten Vorträge auszuwählen. 

Wir freuen uns, ein hochkarätiges Vortragsprogramm mit einem interessanten Mix aus unterschiedlichsten Themen und Rednern präsentieren zu können. Im gesamten Vortragsprogramm werden insgesamt 50 Redner in 59 Vorträgen, aufgeteilt in 4 Tracks, über Erfahrungen und Neuerungen aus der Welt der Softwareentwicklung, der Werkzeuge, der Webentwicklung und der Anwendungen rund um die Programmiersprache Python berichten. 

Keynotes

Die Keynotes finden am Ende der jeweiligen Konferenztage (zwischen Vorträgen und Lightning-Talks) statt. Auch in desem Jahr haben wir 3 hochkarätige Keynotespeaker gewonnen:

  • Steve Holden (Chairman der Python Software Foundation von 2008 bis 2012)
  • Jörg Kantel (aka Schockwellenreiter; Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte)
  • Benedikt Hegner (Physiker am CERN)

Barcamp

Freitag, 2.11.2012

Das Barcamp ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden.

Code Retreat

Samstag, 3.11.2012

Ein Code-Retreat ist eine Gelegenheit für Entwickler, sich fortzubilden und Programmiertechniken zu üben.

Sprints

Freitag, 2.11.2012 - Samstag, 3.11.2012 (je nach Interesse)

Beim Sprint können Open-Source-Entwickler und -Interessierte ihre Projekte voranbringen.

Vortrag