Tagungsort

Leipzig

Blick hinter das alte Rathaus in Leipzig Leipzig ist Zentrum von Kultur und Handel Sachsens und Ostdeutschlands und bildet gemeinsam mit Halle und weiteren Städten die Region Mitteldeutschland.

1989 gab Leipzig mit den den entscheidenden Impuls für die Wende und somit die Wiedervereinigung Deutschlands.

Leipzig verfügt über mehrere Hochschulen, darunter die HGBHTWK sowie einer eine der ältesten Universitäten Deutschlands die Universität Leipzig. Die seit 1190 bestehende Leipziger Messe ist eine der ältesten der Welt. Leipzig ist historisches Zentrum des Buchdrucks und -handels.

Leipzig Mephisto in der Maedlerpassage Auf das Wirken von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelsson Bartholdy begründet sich eine große musikalische Tradition, welche sich im Gewandhausorchester und dem Thomanerchor fortsetzt.

Neben dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), der in Leipzig seinen Hauptsitz hat, sind vor allem viele mittelständische Agenturen in der Leipziger Medienlandschaft tätig.

Neues Rathaus in Leipzig, Blick aus einem Park Die Leipziger Innenstadt hat viele prachtvolle Passagen zu bieten, die bis zu 250 Jahre alt sind. Viel Grün und die Flüsse Weiße Elster und Pleiße sowie die umliegenden Seen bestimmen das Bild der Stadt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Völkerschlachtdenkmal, Nikolai- und Thomaskirche, das Gewandhaus sowie der Leipziger Zoo.

Leipziger KUBUS

Kubus Die PyCon DE 2012 findet im Leipziger KUBUS statt, einem modernen Veranstaltungszentrum im Wissenschaftspark Leipzig, umgeben von Einrichtungen der Helmholtz- und der Leibniz-Gemeinschaft, Uni-Instituten und privaten Forschungsbetrieben. Der Kubus bildet mit flexiblen Konferenzsälen für bis zu 450 Teilnehmer, einem großen Foyer mit Terrasse und moderner Tagungstechnik den Rahmen für eine Vielzahl von Kongressen, Seminaren, Weiterbildungen und Ausstellungen, unter anderem auch für Umweltbildungsveranstaltungen... und, wie auch schon im letzten Jahr, die PyCon DE.